Allgemeine Geschäftsbedingungen: Verkaufs- und Lieferbedingungen des Onlineshops

Die Haftungshinweise für diese Webseite entnehmen Sie bitte dem Impressum.

1. Geltungsbereich
Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen der EGOL online GmbH & Co. KG  und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.  Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

2. Nutzer bis 18 Jahre
Sind Sie noch nicht 18 Jahre alt, holen Sie bitte die Genehmigung Ihrer Eltern bzw. Ihres gesetzlichen Vertreters ein, bevor Sie personenbezogene Daten im Rahmen einer  Bestellung an diese Webseite übermitteln. Nutzern ohne diese Genehmigung ist es nicht gestattet, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. Wir fragen im Rahmen der Bestellung das Geburtsdatum ab. Entspricht diese Angabe nicht der Volljährigkeit [vollendetes 18tes Lebensjahr], so ist eine Bestellung nicht möglich.

3. Zustandekommen des Vertrages
Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot der EGOL online GmbH & Co. KG auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben. Durch das Absenden der Bestellung im Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit der EGOL online GmbH & Co. KG allein maßgeblich an.

Die EGOL online GmbH & Co. KG bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch die EGOL online GmbH & Co. KG dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung bei der EGOL online GmbH & Co. KG eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

4. Widerrufrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Ausgenommen hiervon sind Downloaddateien.

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware ist zu richten an:
EGOL online GmbH & Co. KG
Siedlerstraße 4a
25779 Hennstedt
Mail: mail[at]egol.de

Widerruffolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.  Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung der Sache vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerruferklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

5. Preisangaben
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die EGOL online GmbH & Co. KG behält sich vor, das Angebot oder Teile hiervon ohne gesonderte Ankündigung zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen.  Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

6. Datenschutz
Im Rahmen Ihrer Bestelllung werden die nachfolgenden persönlichen Daten von uns aufgenommen: Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse und das Alter [Besteller, die das 18te Lebensjahr nicht vollendet haben, können keine Bestellung im Shop vornehmen – das angegebene Geburtsdatum wird dem zugrunde gelegt. Bei unsachgemäßen Angaben des Bestellers bei der Altersangabe können  keine Ansprüche Erziehungsberechtigter geltend gemacht werden. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung, für eventuelle Reklamationen und zur weiterführenden, konkreten Information bzgl. Ihrer Bestellung sowie zur Beantwortung Ihrer etwaigen Anfragen.

Bestimmte Zahlungsarten erfordern zusätzliche Daten, die zur weiteren Zahlungsabwicklung benötigt werden. Diese zusätzlichen Daten sind bei

Vorkasse:     Keine
Lastschrift:  
Bankleitzahl, Kontonummer, Bank, Kontoinhaber

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Bestell- und Vertragsabwicklung – insbesondere zu Abrechnungszwecken – an Dritte weitergegeben. Dies sind Transportunternehmen und unsere vertraglich verbundenen Partner für die Erbringung der Finanzdienstleistungen [z.B. die Kreditkartenverifizierung]. Die Datenübermittlung erfolgt hierbei nach den Bestimmungen des BDSG [Bundesdatenschutzgesetztes].  Der Übermittlungsumfang beschränkt sich auf das notwendige Minimum. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Strafverfolgungsbehörden oder Gerichte, nach Maßgabe der anwendbaren Gesetze, bleibt hiervon unberührt.

Um Unsicherheiten bei der Übermittlung von sensiblen Bankdaten zu vermeiden und Ihre Daten vor missbräuchlicher Nutzung zu schützen, brauchen Sie keine entsprechenden Bankdaten Online zu übermitteln, sondern können alternativ bequem auch per Vorkasse zahlen. Kontaktieren Sie ggf. den verantwortlichen Shopsupport unter shop@chris-norman.co.uk. Ihre persönlichen Daten werden im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes - nur soweit es geschäftsnotwendig ist - gespeichert und verarbeitet. Unsere komplette Datenschutzrichtlinie finden Sie hier.

7. Gewährleistung
Die Verjährungsfrist beträgt zwei Jahre, gerechnet ab Lieferung. Eine Garantie wird von der EGOL online GmbH & Co. KG nicht erklärt.

8. Haftungsausschluss
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen. Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Die EGOL online GmbH & Co. KG behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen. Die EGOL online GmbH & Co. KG haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

9. Farbabweichungen
Aufgrund von produktionstechnischen Gründen können bei einigen Produkten Farbabweichungen auftreten. Sollte ein Artikel beschädigt geliefert werden oder Ihren Vorstellungen nicht entsprechen, nehmen wir ihn innerhalb von 14 Tagen unbenutzt und in der Originalverpackung zurück. Entweder erstatten wir Ihnen den vollen Kaufpreis, oder Sie teilen uns im Begleitschreiben zur Rücksendung Ihre Umtausch- und Verrechnungswünsche mit. Ausstattungs- und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

10. Bestellung
Vor der Abgabe der Bestellung können Eingabefehler durch überschreiben der früheren Angaben korrigiert werden. Der allgemeine Vertragstext (Bestellformular und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen) sind jederzeit (technische Störungen vorbehalten) über die online verfügbaren Webseiten abrufbar (Änderungen vorbehalten). Die Daten Ihrer Bestellung können Sie nur bis zum Zeitpunkt der Absendung Ihrer Bestellung einsehen.

Nach Eingang Ihrer Bestellung, wird diese unverzüglich von uns durch eine E-Mail bestätigt. Der Vertrag über den Kauf von Produkten kommt zustande, wenn wir Ihnen die Ware liefern. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir den Ausdruck der zum Zeitpunkt der Bestellung abrufbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Vertragsabschluss ist nur in deutscher Sprache möglich. Wir behalten uns vor Bestellungen nicht anzunehmen.

Ihre Bestellung wird umgehend nach Eingang bearbeitet. Sollten aufgrund starker Nachfrage einzelne Artikel vergriffen sein benachrichtigen wir Sie sofort, damit Sie sich gegebenenfalls für einen anderen Artikel entscheiden können.

11. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der EGOL online GmbH & Co. KG.

12. Versand in osteuropäische Länder
Da mehrfach Päckchen, die in den osteuropäischen Raum versendet wurden, auf dem Postweg verschwunden sind und die Versandpauschale von 8,50 EUR keinen versicherten Paketversand nach Osteuropa zulässt, werden wir ab sofort das Risiko des Versands ins Ausland nicht mehr tragen. Wir bieten allen Bestellern aus dem Ausland die Wahlmöglichkeit - wenn Sie Waren bestellen, die per Paket oder Päckchen versendet werden müssen (z.B. bei der Bestellung einer Tasse): Versandkosten von 9,00 EUR als Päckchen oder 17,00 EUR/30,00 EUR (je nach Land) als versichertes Paket. Wir werden nach Ihrer Bestellung Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um die Kosten abzusprechen.

13. Aufrechnung
Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.

14. Gerichtsstand
Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen der EGOL online GmbH & Co. KG und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und der EGOL online GmbH & Co. KG ist der Sitz der EGOL online GmbH & Co. KG – Amtsgericht Meldorf.

15. Abschlussbestimmung
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

16. Kontakt
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

EGOL online GmbH & Co. KG
Siedlerstraße 4a | 25779 Hennstedt
Mail: mail[at]egol.de